akademiehallein
 

Die Akademie Hallein, bestehende aus den Inselgesprächen, dem Mentoren Cafè und Mentoren-Gesprächen, sowie zahlreichen Vorträgen nationaler und internationaler Größen und Nerds, sowie Vorträgen von "Jedermann für Jedermann" zu unterschiedlichsten Zukunftsthemen und aus unterschiedlichsten Bereichen, ist einer auf dem Ökosystem der "Schmiede Hallein - Playground of Ideas" aufgesetzter Insel - Think Tank. 

Jeder kann mitmachen und etwas beitragen - auf dieser im wahrsten Sinne des Wortes, Insel - darf man frei sein in seinen Ideen und sich austauschen und erproben. Menschen für Menschen die einander über Ihre Betrachtungen und Erfahrungen, privater wie beruflicher Natur, helfen, die Zukunft zu gestalten. Auf der Pernerinsel werden durch die Akademie nicht nur Brücken geschlagen und  Modelle der Zukunft in das Hier & Jetzt gebracht. Wir verbinden Menschen und bieten durch unser "Think Island" einer Vielzahl von Protagonisten, Menschen nicht nur zu verbinden, sondern auch Innovationen, Ideen und Impulse an dieselben heranzutragen.  Auf der Pernerinsel werden durch die Akademie nicht nur Brücken geschlagen und  Modelle der Zukunft in das Hier & Jetzt gebracht - wir verbinden Menschen. Dabei steht jedes Jahr unter einem Motto.

 

Das Motto für 2018:

No Plan

Zukunft plant nicht!

oder

Wieviel Plan braucht Erfolg?

 

Mi. 29. 08. – Fr. 07. 09. 2018
Hallein - Salzburg - Austria

 

Die Akademie Hallein ist eine Spielwiese des interdisziplinären Denkens für Zukunft, Innovationen und Gesellschaft. Als wir vor 4 Jahren diese Akademie ins Leben gerufen hatten, konnten wir damals nicht mal annähernd erahnen, welches überwältigende, positive Echo wir mit unserem Inselgefühl und Inseldialogen auslösten.  Jedes Jahr bauen wir diesen Think Tank aus und freuen uns über spannende Unterstützung so vieler faszinierender Menschen. DANKE!

 

Ab diesem jahr - die inselgespräche - sei dabei!!

 

Kern unserer Bemühungen ist der persönliche Austausch und die Beziehung die dadurch entsteht. Den anfänglichen Impuls legt das Jahresthema auf welchem die Inselgespräche aufsetzen. Diese moderierte Podiumsdiskussion produziert einen Überblick und arbeitet die Ecken und Kanten heraus. Gefolgt wird das Inselgespräch von Dialogrunden, dem Mentoren Café, und Einzelgesprächen.  Im Geiste der "Think Island - Schmiede/ Akademie" soll man sich gegenseitig helfen und autonom erlernen von und mit wem man kann, will und wie.  

Was entsteht, ist neben einem jährlichen Buch,  eine Insel an Möglichkeiten mit den Menschen die dieselben umsetzen könnten. 

Wir denken eine Idee deren Zeit gekommen ist nicht genug, sie benötigt auch ihre Propheten, Protagonisten und Gemeinschaft.
 

 

Rüdiger Wassibauer

Dr. Bernhard G. Förg