Berni4.jpg

 

Dr. Bernhard G. Förg, BA MA MBA

„Mein Interesse gilt der Kraft der eigenen Substanz - den Möglichkeitsimpulsen!“


"Als Storydealer und Kommunikations-/ Wahrnehmungswissenschaftler, als Entrepreneur und Mind-Designer, als aufgeklärter Bürger und Suchender nach erfrischendem Austausch in einer kommunikativ ausgehungerten Zeit (kein Paradoxon zum Kommunikationsverhalten) - bin ich dankbar, einen ThinkTank - "Die Inselgespräche" im Rahmen der Akademie Hallein, von Menschen für Menschen mit ins Leben gerufen haben zu dürfen.  In einem spannenden Umfeld ,der "Schmiede-Playground of Ideas", für Kreative, Talente und Entrepreneurs, für Interessierte und einfach Jedermann, treffen wir uns zum Austausch auf einer Insel. Die Perner Insel bietet abseits des Alltags und Gewohntem, einen  freien Rahmen um sich einfach, einfach gemeinsam einem jährlichen Thema zu Nähern. In diesem Spannungsfeld unterschiedlichster Betrachtung entstehen für jeden individuell neue Impulse die ihren Ausdruck finden dürfen."

 

Dr. Bernhard G. Förg ist einer der führenden Business- und Mind-Designer im deutschsprachigen Raum. Er begleitet Menschen bei ihren ersten Ideen bis zur Gründung und Marktreife, KMUs, Großbetriebe und internationale Konzerne mit seinen Simulations- und Innovationsmodellen, wie dem Wargaming, SIT-Systematic Inventive Thinking, Design-/ Sales-/ Service Thinking, er erstellt Story-DNAs für Personen, Unternehmen und Produkte und begleitet sie bis in das Collaboration-Marketing. Hierbei ist im die Audience als zeitgemäße Betrachtung für eine sich frei definierende Zielgruppe ein großes Anliegen. Er ist Mitbegründer des Global Service Jam/ Design Thinking Salzburg, bekannt durch seine Audience Jams (Audience Development Rocks) und einer der erfolgreichsten Business- Wargaming Spezialisten im deutschsprachigen Raum.

In seinen Büchern, Seminaren und Vorträgen für Unternehmen, Institutionen und Organisationen vermittelt er, was eine neue Audience bewirken kann, wie Kommunikation in Teams , der Gesellschaft und dem "Mich" mit dem "Außen" die eigenen Impulse reflektiert, sowie die inneren Einstellungen und wie ein "Clean Up" - den Blick für Neues, in eine zukunftsorientierte, besser Zukunft mündet.

Ausgezeichnet von der Universität Wien für hervorragende Forschungstätigkeiten im Bereich der Weltöffentlichkeit, Nominiert für den Austrian TV Spot Award - für seine Story/ Scribble/ Entwicklung des TV-Spots: SIRCO und mit seinen Büchern aufgenommen in der Bestsellerliste/Sachbuch, entwickelte Dr. Bernhard G. Förg Theorien im Bereich Impuls-Marketing und Clean Up your Life/ -Business. 

Bestsellerautor:

Storytelling & Marketing (der Klassiker)

Audience-Development (Neu)

Clean Up your Life (Veröffentlichung 2019)

No Plan - die Zukunft plant nicht (in PLANUNG) 


Die BGF Group für Ihren Erfolg:

Mit unseren Agenturschaufenstern ermöglichen wir unserer Audience zielgerichtet Lösungen zu finden:

"Der Business-Designer" - mit Innovations- und Simulationsmodellen können sie ihr Vorhaben testen, egal ob es sich hierbei um Ideen, Produkte handelt, oder sie Produkteinführungen, Märkte, Konkurrenzsituationen, sowie Problemlösungen uvm. anstreben.

"Der popUp Guru" - ist ihre Agentur für spannende collaborative Marketinglösungen und popUp Events. Binden sie ihre Audience ein und lassen sie testen und prototypen.

"Die Audience-Manufaktur" - Ein Spielplatz um ihrer Audience aufzubauen. Mit Simulationen, testings und Jams, binden sie eine Audience an sich und lassen gleichzeitig entwickeln, testen und alles mit Leichtigkeit und den aktuellen Bedürfnissen angepasst. 

"Sales Thinking" - eine Methode des Design Thinkings, angepasst an den modernen Sales-Gedanken, unter Einbindung der Audience - dem potenziellen Kunden der gerne vergessen wird. Entwickeln und designen sie ihren Vertrieb, ihre Kundenzone, ihr Mindset und ihre Vorhaben.

"Service-Thinking" - seine angestellten als Audience. Weit über das klassische Employerbranding hinausgehend, vermitteln wir ihnen geeignetes "Peak-Time" -Personal, schulen und entwickeln das Bewusstsein, wie sich moderne wertschätzende Kommunikation in der heutigen Aufmerksamkeitsökonomie gewinnbringend einsetzen lässt. Wer frägt gewinnt!

 

„Freuen wir uns auf die Zukunft, gestalten wir sie und bleiben im Vertrauen auf die Kraft unserer eigenen Substanz.“

Dr. Bernhard G. Förg