akademiehallein
 

Kunst / Innovation / Handwerk

building people and relationships

 

Die Akademie Hallein ist eine Insel der Entwicklung mit interdisziplinären Brücken und Präsentationsschwerpunkt.

“Das Beeindruckendste aber war die Atmosphäre des Miteinanders, der Kreativität und des Handwerklichen,
die mich umgab. Es schien, als wäre die Schmiede das neue "Salz", das die Räume der Alten Saline füllte.”
Mark Coniglio - Dozent Akademie Hallein Feldversuch im Rahmen der Schmiede Hallein 2014
"Pionier der interaktiven Performance" (New York Times), World Technology Award 2012

Die natürliche Gewichtung in Richtung interaktive Medien, performative Kunst und neue Arbeitswelten
entstand im Rahmen der Schmiede Hallein , wo die Idee der Akademie durch Beda Percht, Michael Hackl
und Rüdiger Wassibauer entwickelt wurde. Aufbauend auf unsere Erfahrung in der Schmiede Hallein
setzen wir Schwerpunkte, welche die Umsetzungskraft von Ideen fördern.
Wo die Schmiede Hallein mit dem Ansatz des  “playground of ideas” zu kurz greifen muss,
wird die Akademie Hallein weiterführen.

Panta Rhei (Heraklit)
“Alles fliesst” oder auch “Man kann nicht zweimal in denselben Fluss steigen”

Die Akademie Hallein findet in den Räumen der Saline Hallein auf der Pernerinsel statt. Die Pernerinsel ist durch fünf Brücken mit der Region verbunden und wird von der Salzach umflossen. In einer Region mit hohem kreativen und innovativen Potenzial  richtet sich die Akademie Hallein an KünstlerInnen und HandwerkerInnen
und verwischt die Grenzen zwischen Kunst, Handwerk und Wirtschaft.

Anmeldung und mehr Information zu den Modulen.

Die Akademie Hallein 2015 findet vom 7. bis zum 20. September 2015 statt.
 

 

Rüdiger Wassibauer

Beda Percht